17942187457763475.webp

Irma Pelikan                       Lilian Fritz

FrühlingsWeise: 9. bis 12. Juni 2022

HerbstWeise: 20.-23.Oktober 2022

(Donnerstag 10.00- Sonntag 15.00)

wilde Auszeit der besonderen Art

mit Irma Pelikan und Lilian Fritz

4 Tage mit 3 Übernachtungen mitten in der Natur im Wienerwald

Eine Auszeit, um wieder im eigenen Kern, in der eigenen Natur anzukommen.

Die wilde Frau in uns braucht Zeit und einen geschützten Raum 

in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten, 

um entdeckt, freigelassen und gelebt zu werden, 

um ihre ursprüngliche Verbundenheit zur Natur zu spüren und zu stärken und

um sich eingebettet in ein großes Ganzes zu erleben.

Die Natur spiegelt uns auf unsere Lebensfragen Antworten, 

die meist tief in uns selbst drin liegen und über das rein Mentale oft schwer zu greifen und nicht zu verkörpern sind.

Was will mein Leben gerade von mir - wenn ich tief hinlausche?
Wer bin ich gerade jetzt - was macht mich lebendig?
Was hilft mir, bei mir zu bleiben?

Was rät mir die wilde Frau in mir, um mich weiter- und nachzuentfalten?

Im Kreis von Frauen werden wir all dem auf vielfältigste Weise nachgehen.

Wir kochen gemeinsam am Feuer und ihr erfahrt einiges an "WildnisWissen" um die wilde Frau zu nähren. Mit Schwellengängen, Medizinwanderungen, mit Authentic Movement und Authentic Voicing, mit viel Zeit und Raum für kreativen Ausdruck, gelingt es, an unsere ursprüngliche schöpferische Kraft anzudocken!

4 Tage mitten in der Natur, auf einem wunderschönen Platz im Wienerwald!

 

ANMELDUNG hier!

Kosten:  €350,-  (exclusive Verpflegung)

Übernachtung: im eigenen Zelt, unter freiem Himmel oder... mit Dach über dem Kopf (Übernachtung im Haus extra €10,- pro Nacht)

irma bergsee.jpg
17868529222641895.jpg
17913532219903767.jpg

Schlafplatz in der Hängematte mitten im Wald

17851382120577396.jpg
17916503921238862.webp

Authentic Movement in der Natur

Naturfarben

fire-gc5d7ac618_1920.jpg
17871558076926705.jpg

wildes Töpfern

Das Feuer ist unser Zentrum in diesen Tagen! :-)

17889304232148127.jpg

zeichnen mit selbstgemachter

Kohle

17921060561041461.webp

gemeinsames Singen, Tönen und Authentic Voicing

Stimmen von Teilnehmerinnen:


"Ihr Zwei schafft es mit so viel Herz, Ehrlichkeit und Liebe einen Raum zu kreieren, in dem ich mich sicher fühle und ganz tiefe innere Prozesse erleben kann- ein Raum in dem alles da sein kann und wo jede gesehen wird"

"Es ist etwas besonderes Zeugin zu sein für Euer Leben in der Natur und ich danke für Eure Großzügigkeit und Begeisterung mit der ihr Euer Wissen teilt."

" Die Abende gemeinsam ums Feuer, verbracht mit Singen, Geschichten erzählen oder auch einfach Stille, haben bei mir ein Gefühl von Einheit und der Stärke von Frauen gegeben"

"Nach Schlafen in der Hängematte, Singen am Lagerfeuer, allen Lebewesen lauschen und die Verbindung mit meinem Natur-Selbst wieder aufnehmend wünsche ich mir, die Stille jedes einzelnen Lebewesens, jeder Wölfin auch in der Zukunft wieder zu spüren"

"Mich haben die Tage hier sehr inspiriert und wieder in meine Kraft und ins Vertrauen in mich gebracht. Ich spüre meine Anbindung wieder. Ihr seid ein tolles Team!"